März 15, 2022 4 Minuten gelesen

Wir alle kennen sie. Jedem, der schon mal in einem schönen Restaurant essen oder bei Freunden zum Essen eingeladen war, sind sie schon einmal begegnet: Servietten. Dies ist ein kleines Stück Tischwäsche, dessen Zweck es ist, sich den Mund abzuwischen. Während des Essens decken sie außerdem den Schoß, um unsere Kleidung zu schützen. Es gibt sie normalerweise in verschiedenen Farben und Größen, aber auch aus unterschiedlichen Materialien. Neben den klassischen Papierservietten verwendet man z. B. Servietten aus Leinen, Baumwolle oder Seide. Solche werden Sie eher in gehobenen Restaurants oder zu besonderen Anlässen finden.

Doch welche Art von Servietten sollten Sie nun wählen? In diesem Artikel konzentrieren wir uns voll und ganz auf Leinen Servietten und ihre Vorteile. Denn Servietten Leinen ist nicht nur ein Hingucker bei jedem Anlass, sondern ist gleichzeitig auch sehr pflegeleicht und gut für die Umwelt. Weitere Vorteile und wie Sie die geeigneten Servietten für Ihren Tisch auswählen, erfahren Sie im Folgenden.

Servietten Leinen: Warum sollte man Leinen Servietten wählen?

Wie bereits erwähnt, kann Leinen mehr, als nur schön auszusehen. Doch natürlich ist der optische Aspekt auch nicht unwichtig. Leinen Servietten schaffen eine elegante, gepflegte Atmosphäre in Ihrem Essbereich, weshalb Sie besonders gut für formelle Anlässe geeignet sind. Bei solchen ist es im Allgemeinen empfehlenswert, Stoffservietten und keine Papierservietten zu verwenden. Für diesen Zweck würden also auch Baumwoll- oder Seidenservietten in Frage kommen. Doch Leinen Servietten sind deutlich nachhaltiger als all diese Materialien. Linen Tales erkennt die Bedeutung von Nachhaltigkeit, weshalb alle unsere Leinen Artikel mit dem EUROPEAN FLAX®-Zertifikat ausgezeichnet sind.

servietten leinen

Wenn Sie Ihren Tisch mit Leinen eindecken, liegen Sie voll im Trend. Tatsächlich werden Leinen Servietten bei stilvollen Hausbesitzern immer beliebter. Immer öfter begegnen uns Fotos von wunderschön gedeckten Tischen in den sozialen Medien. Man kann sie sogar zunehmend bei Instagram-Influencern, die für Leinen Servietten werben, entdecken. Ein Grund dafür ist vermutlich ihre Vielseitigkeit. Decken Sie Ihren Tisch mit einer passenden Tischdecke, einem Tischläufer und einem Tischset ein und Sie können den Stil Ihres Tisches ganz einfach von einem gemütlichen Brunch in ein formelles Abendessen verwandeln.

Nicht zuletzt ist Servietten Leinen auch unglaublich pflegeleicht. Leinen hat ein paar tolle natürliche Eigenschaften, die den Stoff perfekt für Tischwäsche machen. Zum einen ist Leinen von Natur aus feuchtigkeitsableitend. Auch wenn Sie oder einer Ihrer Gäste einmal ein Getränk verschütten sollte, ist das also kein großes Problem, denn die Servietten nehmen Feuchtigkeit sofort auf. Hinzu kommt, dass Leinen ein sehr weicher Stoff ist, der sich angenehm auf der Haut anfühlt. Außerdem werden die Servietten mit jedem Waschgang weicher. Leinen ist zudem von Natur aus antiallergen, was es auch zu einem gut geeigneten Stoff für beispielsweise Bettwäsche macht. Dennoch müssen Sie bei der Farbe oder dem Muster keine Einsparungen machen, denn die Leinen Servietten gibt es in allen möglichen Ausführungen.

Leinen Servietten Weiß: Wie wählt man die richtigen Servietten für seinen Tisch aus?

Serviette ist nicht gleich Serviette. Tatsächlich gibt es Unterschiede bei der Wahl der Größe der Serviette. Als Regel kann man sich merken: Je mehr Essen serviert wird, desto größer ist die Serviette. Eine Getränkeserviette ist somit kleiner als eine Mittagsserviette, die wiederum kleiner ist als eine Dinnerserviette. So sind Leinen Servietten bei Linen Tales in 5cm-Abständen von 40 cm x 40 cm bis zu 55 cm x 55 cm erhältlich. Doch nicht nur die Größe der Serviette ist entscheidend, auch die Farbe kann eine große Wirkung auf die Atmosphäre haben.

Auch hier sollten Sie überlegen, zu welchem Anlass Sie den Tisch decken. Leinen Servietten gibt es in den verschiedensten Farben und Mustern und sie können ebenso auf verschiedenste Weise dekoriert werden. Der „rustikale“ Look von Naturleinen lädt dazu ein, sie durch natürliche Accessoires zu ergänzen. Das können z. B. kleine Ästchen, Kräutersträucher, Beeren oder Nüsse sein. Während eine gemusterte oder bunte Serviette typischerweise eher zum Brunch oder Mittagessen zum Einsatz kommen würde, sollte der Tisch bei einem Dinnerabend klassisch gehalten werden. Hier gilt: weniger ist mehr. Leinen Servietten Weiß gilt traditionell als die eleganteste und luxuriöseste Farbe.

leinen servietten weiß

Leinen Servietten: ein paar Regeln, die man kennen sollte

Wenn Sie dann die richtigen Leinen Servietten für Ihren Anlass ausgewählt haben, ist es auch wichtig, zu wissen, wie man sie beim Essen richtig verwendet. Dazu gibt es nämlich tatsächlich ein paar Regeln. Sie zu befolgen gehört einfach zum guten Ton und besonders in einem gehobenen Restaurant ist es wichtig, diese zu beherrschen, um sich nicht zu blamieren. Hier sind deshalb einige Tipps für die Verwendung der Serviette beim Essen:

  • Achten Sie wirklich darauf, wo und wie Sie Ihre Serviette platzieren. Denn es wäre beispielsweise unhöflich, sie in Ihr Hemd zu stecken.
  • Die Serviette bleibt während des Essens aber auch nicht einfach auf dem Tisch, neben dem Teller liegen. Sie sollte aufgenommen, entfaltet und auf den Schoß gelegt werden. Achten Sie hierbei allerdings darauf, dass Sie das nicht über dem Tisch tun.
  • Wie Sie bereits wissen, gibt es die Servietten in verschieden Größen. Es sollte keine Überraschung sein, dass diese auch auf verschiedene Weise verwendet werden. Eine große Speiseserviette wird in der Hälfte gefaltet, wobei die Falte zum Körper zeigt, während die Mittagsserviette ganz geöffnet werden sollte.
  • Auch wenn Sie die Serviette zum Mund führen, gibt es eine Regel, die Sie kennen sollten. Der Mund wird nämlich nicht abgewischt, sondern abgetupft.
  • Nach dem Essen sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihre Serviette nicht auf einen Teller mit Essen darauf werfen. Stattdessen wird sie locker gefaltet und links neben Ihrem Teller abgelegt.

leinen servietten

Abschließende Gedanken: Leinen Servietten - die perfekte Wahl

Mit diesem Leitfaden zur Wahl der passenden Leinen Servietten und mit unseren Tipps für deren Verwendung sollten Sie für Ihren nächsten Dinnerabend gut gewappnet sein. Wie sich gezeigt hat, ist Servietten Leinen wirklich für jede Art von Anlass eine hervorragende Wahl, nicht nur aufgrund seiner einzigartigen natürlichen Eigenschaften, sondern auch aus ästhetischen Gründen. So wird Ihr Tisch garantiert zum Blickfang. Und nach dem Essen müssen Sie sich nicht lange mit der Reinigung Ihrer Tischwäsche beschäftigen, da dieser Stoff sehr pflegeleicht ist. Falls aber doch einmal hartnäckigere Flecken darauf zurückbleiben sollten, sehen Sie sich unsere Tipps zur Reinigung von Flecken an. Damit werden Sie Ihre Leinen Servietten noch viele weitere Dinnerabende genießen können.

Wir denken, dass Ihnen diese gefallen könnten...



Vollständigen Artikel anzeigen

tischdecke leinen
WIE DEKORIERT MAN SEINEN TISCH MIT TISCHDECKE LEINEN?

Mai 16, 2022 4 Minuten gelesen

Tischdecke Leinen in Weiß oder neutralen Farben ist aufgrund seiner Vielseitigkeit und langen Haltbarkeit der perfekte Begleiter für jedes Esszimmer. ► Jetzt lesen

hanf bettwäsche
HANF-BETTWÄSCHE – EINE NEUE NACHHALTIGE WAHL FÜR IHR SCHLAFZIMMER

Mai 16, 2022 5 Minuten gelesen

Hanfbettwäsche eine wirklich wunderbare Wahl, wenn Sie in Ihrem Schlafzimmer eine gemütliche Atmosphäre schaffen und einen guten Schlaf genießen möchten. Das Beste an Bettwäsche aus Hanf ist, dass sie absolut nachhaltig ist – gut für Sie und gut für die Umwelt. ► Jetzt lesen
kissen leinen
WIE SIE IHR SCHLAFZIMMER MIT KISSEN LEINEN DEKORIEREN

April 15, 2022 4 Minuten gelesen

Kissen Leinen: Erfahren Sie, welche Vorteile Leinen gegenüber Kissenbezügen aus Baumwolle hat und warum es die beste Wahl für Ihre Gesundheit und die Umwelt ist. ► Jetzt lesen