November 24, 2021 8 Minuten gelesen

Die Weihnachtszeit ist bei weitem eine unserer Lieblingszeiten. Wir lieben die festliche Stimmung, die diese magische Zeit in uns auslöst. Unsere Umgebung zu dekorieren und zu schmücken, ist ein Muss in der Weihnachtszeit. Seien wir ehrlich, sobald Halloween vorbei ist, kommen wir alle langsam in diese festliche und magische Stimmung. Stellen Sie sich nur vor, wie schön Ihr Haus oder Ihr Garten geschmückt ist, wie Ihre Fenster mit Lichtern dekoriert sind, wie schön der Weihnachtsbaum und die Kerzen sind, wie wundervoll der Tisch im Esszimmer gedeckt ist usw. 

Keine Frage – wenn Sie eine festliche Stimmung kreieren wollen, brauchen Sie eine weihnachtliche Dekoration. Und es gibt keine bessere Dekoration als weihnachtliche Leinentextilien. Das mag wie ein Klischee klingen, aber so ist es – Leinen ist zu einem der wichtigsten Bestandteile der Weihnachtsdekoration geworden. Leinentextilien können im Allgemeinen verschiedene Teile umfassen, so etwa Servietten, Tischläufer, Tischsets, Geschirrtücher, Kissenbezüge, Schürzen usw. Leinengewebeist jedoch einer der vielseitigsten Stoffe auf der Welt, sodass diese Liste ewig weitergeführt werden könnte. 

weihnachtswäsche

Wie wir zuvor erwähnt haben, ist Leinen zu einem der wichtigsten Bestandteile der Weihnachtsdekoration geworden – aber warum eigentlich? Nun, um es auf den Punkt zu bringen: Gemütlichkeit und Schönheit. Leinen gilt im Allgemeinen als einer der luxuriösesten Stoffe. Wenn Sie also Leinentextilien zur Dekoration verenden, schaffen Sie nicht nur eine festliche Stimmung, sondern verleihen Ihrem Zuhause auch eine natürliche, gemütliche und einladende Atmosphäre. Darüber hinaus ist Weihnachtswäsche aus Leinen perfekt, da der Stoff leicht zu pflegen ist. 

Im Folgenden werden wir darüber sprechen, wie Sie Ihren Tisch mit Leinen dekorieren, welche Bedeutung Leinenstrümpfe für Kinder haben und weshalb Sie Ihren Weihnachtsbaum mit natürlichem Schmuck schmücken sollten. 

Weihnachtliche Leinentextilien und die Bedeutung der Farben

Weihnachten fühlt sich nicht wie Weihnachten an, wenn nichts diesen Feiertag repräsentiert. Denkt man an Weihnachten, kommen einem sofort Farben in den Kopf. Rot, Grün und Weiß – die traditionellen Weihnachtsfarben. Bevor wir uns anschauen wollen, was diese Farben eigentlich bedeuten, werfen wir zunächst einen Blick darauf, woher diese Farben überhaupt stammen. 

Tatsächlich sind sie mit einem anderen Feiertag verbunden – der Wintersonnenwende, eine keltische Tradition. Die Kelten glaubten, dass Stechpalmen im Winter Schönheit und Glück bringen. Deshalb schmückten sie ihre Häuser mit roten und grünen Pflanzen, um so ein erfolgreiches neues Jahr zu fördern. Bald entwickelte sich dieses Ritual über die keltischen Stämme hinaus und rote und grüne Pflanzen wurden zu einem Charakteristikum für die weltweite Winterdekoration. 

Die traditionellen Farben sind jedoch nicht zufällig gewählt, hinter jeder Farbe, die man zur Weihnachtszeit sieht, steht eine Bedeutung:

Die grüne Farbe symbolisiert immergrüne Pflanzen, wie die Stechpalme, den Efeu und die Mistel. Der Mistelzweig ist eines der traditionellen Weihnachtssymbole. Immergrüne Pflanzen werden verwendet, um Gebäude während des langen, dunklen Winters zu schmücken und aufzuhellen. Außerdem erinnert die grüne Farbe daran, dass der Winter nicht ewig dauern wird und der Frühling irgendwann zurückkommt. Die grüne Farbe zeigt sich heutzutage jedoch nicht mehr nur in immergrünen Pflanzen, sondern beispielsweise auch in weihnachtlichen Leinentextilien. Bei Linen Tales™ etwa finden Sie weihnachtliche Leinenstücke in Moosgrün, das an immergrüne Pflanzen erinnert. 

Weihnachtsfarben

Die rote Farbe symbolisiert die frühe Verwendung von Äpfeln am Paradiesbaum oder von Stechpalmenbeeren, wie sie in der Frühzeit vor der Entstehung der Ornamente verwendet wurden. Heute verbinden wir die rote Farbe mit dem Weihnachtsmann, mit Zuckerstangen oder mit Strümpfen. Wem gefallen diese Dinge nicht? Sie sind der ganze Geist von Weihnachten. Bei Linen Tales™ können Sie Leinenstücke in der Farbe Red Pear finden und so den weihnachtlichen Geist in Ihre Umgebung bringen. 

Dieweiße Farbe symbolisiert Reinheit und Frieden. Und unseren persönlicher Favorit: den Schnee. Wer liebt es nicht, im Schnee zu spielen? Auch wenn die Farbe Weiß alltäglich ist, vermittelt weiße Weihnachtswäsche Ihnen ein Gefühl der Ruhe und hilft Ihnen, sich auf die guten Dinge im Leben zu besinnen. Weiß ist zudem eine praktische Farbe, da Sie Ihnen vielfältige Kombinationsmöglichkeiten bietet. 

Es gibt noch weitere Farben, Grün, Rot und Weiß sind jedoch die beliebtesten, um das Haus zur Weihnachtszeit zu schmücken. Denken Sie auch an weitere Dekorationselemente, wie etwa Sterne, Engel und Glocken. Sie sind zwar nur kleine Symbole, können ein Erscheinungsbild aber auf wunderbare Weise vervollständigen. 

Ideen für die weihnachtliche Tischwäsche aus Leinen

Wie Sie wissen, gilt Leinen als eines der vielseitigsten Materialien der Welt. Zu Weihnachten muss der Tisch selbstverständlich perfekt gedeckt sein, und deshalb steht die Tischwäsche zu dieser Zeit des Jahres im Mittelpunkt des Interesses – sie dient als schöne Haus- und Tischdekoration. 

Denn natürlich versammeln sich an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen alle um den Esstisch herum. Wichtig also, dass der Weihnachtstisch dem Anlass entsprechend dekoriert ist. Nach Ansicht von Knigge-Expertinnen und -Experten besteht die weihnachtliche Tischdekoration aus Tischdecken, Tischsets, Servietten, Tischläufern, Kerzen sowie immergrünen Tannenzweigen oder etwas anderem, das alle in Stimmung bringt. 

Das Schöne an der weihnachtlichen Tischdekoration ist, dass Sie es hierbei nicht übertreiben müssen. Stoffstücke aus Leinen sind also genau das Richtige, um Ihren Weihnachtstisch besonders und einladend zu dekorieren. Was wir damit meinen? Wir meinen, es sollte sich nicht wie eine Last anfühlen, den Essenstisch weihnachtlich zu dekorieren. Versuchen Sie sich stattdessen zurückzulehnen und überlegen Sie in Ruhe, welche Akzente Sie setzen möchten. Das erste Mal einen Weihnachtstisch zu dekorieren, kann jedoch herausfordernd sein. Überlegen Sie einfach, welche Platzierungen Sie sich wünschen, welche Stimmung Sie verbreiten oder welche Farben Sie bevorzugen. Anschließend suchen Sie sich die dazu passenden Leinenstücke für Ihren Tisch aus, und Sie werden sehen, dass sich alles wie von selbst ergibt. 

Wenn Sie jedoch noch keine Idee haben, wo Sie anfangen sollen, haben wir für Sie vier Ideen zusammengestellt, die Sie bei Ihrer weihnachtlichen Tischdekoration mit Tischwäsche ausprobieren können:

Der traditionelle Weihnachtstisch. Das Schlüsselwort lautet hier – traditionell. Mit einem traditionellen Stil können Sie hier also nichts falsch machen. So gehen Sie vor: Legen Sie zunächst Ihre weiße Leinentischdecke aus und platzieren Sie auf Ihr Tischsets aus natürlichem Leinen sowie die Teller. Legen Sie auf jeden Teller eine rote Leinenserviette. Wenn Sie möchten, können Sie zusätzlich neben jedem Teller eine Serviette mit Weihnachtsmotiv legen. Da es sich um eine traditionelle Dekoration handelt, sollten Sie die Kerzen in der Mitte des Tisches sowie immergrüne Pflanzenzweige nicht vergessen.

traditionelle weihnachtliche Tischdekoration

Der weiße Weihnachtstisch. Eine Tischdekoration für alle, die die weiße Farbe lieben. Zudem ist sie absolut einfach – beginnen Sie mit einer weißen Leinentischdecke. Platzieren Sie auf der Tischdecke die Teller sowie gefaltete Servietten.  Um Ihrer Tischdekoration eine besondere Note zu verleihen, platzieren Sie in der Mitte des Tisches einen weißen Tischläufer aus Leinen. 

Weißer Weihnachtstisch

Der kühne Tisch. Diese Dekoration strahlt nicht unbedingt Extravaganz aus. Vielmehr stellt sie eine kleine Abwechslung dar oder verleiht einem weißen Erscheinungsbild ein wenig Farbe. Legen Sie dazu eine naturfarbene Leinentischdecke zusammen mit einem waldgrünen Leinentischläufer aus; legen Sie dann weihnachtlich bedruckte Platzsets aus Naturleinen aus und kombinieren Sie diese mit waldgrünen Leinenservietten. 

weihnachtliche Tischdekoration

Der Tisch in Erdtönen. Benannt nach Mutter Natur und der schönen Farbtöne, die in der Natur gefunden werden können. Für diesen Stil benötigen Sie eine Tischdecke aus natürlichem Leinen, dazu moosgrüne Leinenservietten und Tischsets aus natürlichem Leinen. Außerdem einen Tischläufer aus Leinen, um Schichten zu bilden, sowie Leinenservietten mit Weihnachtsmotiv, um der Dekoration den letzten Schliff zu verleihen.

weihnachtliches Tisch-Styling

Nachhaltiges Weihnachten – so schmücken Sie Ihren Weihnachtsbaum mit natürlichen Materialien

Seien wir ehrlich: Wenn wir an Weihnachten denken, denken wir vor allem an Geschenke, leckeres Essen, Zeit mit der Familie und an einen schön geschmückten Weihnachtsbaum. Doch die Zeiten ändern sich und mittlerweile machen wir uns auch darüber Gedanken, welchen Fußabdruck wir auf diesem Planeten hinterlassen. 

Natürlich ist nichts daran verwerflich, wenn Sie Ihren Weihnachtsbaum schmücken, wie Sie es immer tun, aber wenn Sie an die Umwelt denken, kann Ihnen das helfen, neue Wege zu finden, Ihr weihnachtliches Herzstück – den Weihnachtsbaum – nachhaltiger zu dekorieren und zu gestalten. 

Wie können Sie Ihren Weihnachtsbaum also ohne Plastik schmücken? Sie könnten z. B. getrocknete Orangenschalen verwenden. Sie sorgen nicht nur dafür, dass Ihr Weihnachtsbaum gut duftet, sie sind auch eine perfekte Dekoration, da sie biologisch abbaubar sind. 

Eine andere Möglichkeit sind Süßigkeiten; insbesondere, wenn Sie mit Menschen zusammenleben, die Süßes lieben. In diesem Fall könnten Sie Ihren Weihnachtsbaum mit Zuckerstangen oder mit Anhängern aus Schokolade dekorieren. Wenn Sie noch etwas mehr Kreativität zeigen wollen, können Sie Ihren Weihnachtsbaum auch mit selbstgebackenen Plätzchen schmücken. Mehr über das Schmücken des Weihnachtsbaumes mit Süßigkeiten erfahren Sie → hier.

weihnachtsbaumschmuck

Eine weitere tolle Dekorationsmöglichkeit ist ein Weihnachtsbaumschmuck aus Leinen. Leinen ist ein natürlicher Stoff, der daher besonders umweltfreundlich ist. Schmuckstücke aus Leinen statt aus Plastik sind aus mehreren Gründen deutlich besser:

Erstens verleiht Weihnachtsbaumschmuck aus Leinen Ihrem Weihnachtsbaum einen besonderen Charakter. Das Spiel mit verschiedenen Dekorationsfarben hilft Ihnen außerdem, Ihre innere Kreativität zu entfesseln und mit Dekorationsstücken aus Leinen eine schöne Erinnerung zu schaffen. 

Zweitens: Weihnachtsbaumschmuck aus Leinen geht nicht kaputt. Im Gegensatz zu Weihnachtsbaumschmuck aus Plastik geht Leinenschmuck nicht kaputt, wenn er einmal herunterfällt. Weihnachtsbaumschmuck aus Leinen ist also sehr langlebig, so dass Sie ihn Jahr für Jahr erneut zur Dekoration nutzen können. 

Und zu guter Letzt ist Weihnachtsbaumschmuck aus Leinen sicher für Kinder. Häufig schmücken wir den Weihnachtsbaum gemeinsam mit der ganzen Familie. Dekoration aus Leinen ist also besonders familienfreundlich. 

Leinenstrümpfe für Weihnachten und wie Sie mit ihnen Ihr Zuhause dekorieren können

Wir haben bereits über weihnachtliche Tischdekoration, den Weihnachtsbaumschmuck und über Farben für Weihnachten gesprochen. Eine weitere Sache ist der Weihnachtsstrumpf. 

Ein Weihnachtsstrumpf aus Leinen ist eine leere Socke oder ein sockenförmiger Sack, der am Heiligabend aufgehängt wird, damit der Weihnachtsmann ihn mit Spielzeug, Süßigkeiten, Obst, Münzen und anderen kleinen Geschenken füllen kann. Im englischsprachigen Raum werden diese kleinen niedlichen Geschenke stocking stuffers oder stocking fillers genannt. 

Weihnachtsstrümpfe sind zwar eher etwas für Kinder oder Familien, aber mittlerweile gibt es die Tendenz, dass auch Erwachsene ohne Kinder Weihnachtsstrümpfe zur Dekoration verwenden. Auf traditionelle Weise, die man in US-amerikanischen Filmen sehen kann, werden Weihnachtsstrümpfe über dem Kamin aufgehängt. Aber was, wenn man keinen Kamin hat? Hier haben wir ein paar alternative Vorschläge, wo Sie Ihre Weihnachtsstrümpfe aufhängen können:

  1. Aufhängen an einem Ast

Eine perfekte Art der Dekoration. Einfach die Weihnachtsstrümpfe auf einen Ast stecken und schon können Sie sie an die Wand hängen, oder dekorieren Sie einen Ast mit Strümpfen, wenn Sie zufällig einen Ast zur Dekoration im Haus haben. Ein weiterer Vorteil dieser Art ist es, dass ein Ast ein umweltfreundliches Material ist, um die Strümpfe daran aufzuhängen. Um es noch nachhaltiger zu gestalten, können Sie zusätzlich Weihnachtsstrümpfe aus Leinenstoff verwenden. 

  1. Aufhängen an einem Bücherregal

Perfekt für alle, die nichts an Wänden befestigen wollen. Bücherregale eignen sich hier perfekt. Nehmen Sie einfach ein paar Haken, um Weihnachtsstrümpfe an das Bücherregal zu hängen. Achten Sie darauf, dass der Haken stabil genug ist, um den Strumpf zu halten. 

  1. Aufhängen an einem Kleiderständer

Kleiderstände haben Sie bereits, also brauchen Sie im Grunde gar nichts mehr zu tun, außer den Weihnachtsstrumpf anzubringen, und schon kann es losgehen. Zur Weihnachtszeit kann Ihre Garderobe also eine doppelte Aufgabe erfüllen. 

Leinen-Weihnachtsstrümpfe

Das waren die schnellsten Wege und Möglichkeiten, wie Sie Ihr Haus zur Weihnachtszeit perfekt dekorieren. Aber natürlich sind das nur ein paar Vorschläge. Nutzen Sie gern all Ihre Kreativität, um den perfekten Platz für Ihren Weihnachtsstrumpf zu finden. Sehen Sie sich einfach in Ihrem Haus um; wir sind sicher, dass Sie den richtigen Ort finden werden.

Zusammenfassung

Der Anblick, die Gerüche und das magische Gefühl in der Luft – das ist Weihnachten. Wir hoffen, dass Sie die Weihnachtszeit genauso sehr lieben wie wir. Das Beste an Weihnachten ist, dass Sie so kreativ sein können, wie Sie nur wollen – niemand wird Sie aufhalten. 

Erhalten Sie ein Gefühl für die Besonderheit von Leinen und schauen Sie sich die (Kategorie Weihnachten) an; finden Sie Inspiration für einen perfekten Weihnachtstisch sowie einen wunderbar geschmückten Weihnachtsbaum.

 

 

 

FAQ

  1. Was ist Weihnachtswäsche aus Leinen?

Weihnachtswäsche umfasst Stücke, die Sie im Haus zur Dekoration verwenden können, um ein wohltuendes und einzigartiges Erscheinungsbild für die Weihnachtsfeiertage zu kreieren. Wenn Sie Weihnachtswäsche aus Leinen wählen möchten, haben Sie die Wahl aus Servietten, Kissenbezügen, Geschirrtüchern, Tischläufern, Tischsets, Schürzen und so weiter.

  1. Wie kann der Weihnachtstisch mit Leinen dekoriert werden?

Um den Weihnachtstisch mit Leinen zu dekorieren, benötigen Sie eine Tischdecke aus Leinen, Servietten aus Leinen, einen Tischläufer aus Leinen sowie Tischsets aus Leinen. Die Servietten dienen dazu, die Dekoration stilistisch zu vollenden. Wenn Sie mehr Charakter wünschen, können Sie Kerzen und immergrüne Pflanzenzweige nutzen, um das Erscheinungsbild abzurunden. 

Wir denken, dass Ihnen diese gefallen könnten...



Vollständigen Artikel anzeigen

WIEDERVERWENDBARE GESCHENKVERPACKUNGEN MIT LEINEN: DIE KUNST DER NACHHALTIGKEIT
WIEDERVERWENDBARE GESCHENKVERPACKUNGEN MIT LEINEN: DIE KUNST DER NACHHALTIGKEIT

Dezember 07, 2021 8 Minuten gelesen

Wiederverwendbare Weihnachtsgeschenkverpackungen aus Leinen sind eine Zero-Waste-Alternative - die schönsten Methoden, um Ihre Geschenke für Ihre Lieben zu verpacken. ► Jetzt lesen

Überwurf aus Leinen
TAGESDECKE AUS LEINEN: EIN SPANNENDES WOHNACCESSOIRE ZUM EINKUSCHELN UND MEHR

November 15, 2021 8 Minuten gelesen

Leinen passt sich jeder Alltagssituation und jedem Stil an. Ein perfekter Kuschelfreund für gemütliche Abende! ► Jetzt lesen

WEICHE UND SICHERE BABYWÄSCHE FÜR EINE SCHÖNERE KINDHEIT
WEICHE UND SICHERE BABYWÄSCHE FÜR EINE SCHÖNERE KINDHEIT

November 04, 2021 7 Minuten gelesen

Kinder sind das Wertvollste auf dieser Welt und damit sie eine sichere Kindheit haben, geben wir Ihnen einige Tipps, die Sie bei der Auswahl eines geeigneten Stoffes für Kinderwäsche beachten sollten. ► Jetzt lesen

Was ist Weihnachtswäsche aus Leinen?

Weihnachtswäsche umfasst Stücke, die Sie im Haus zur Dekoration verwenden können, um ein wohltuendes und einzigartiges Erscheinungsbild für die Weihnachtsfeiertage zu kreieren. Wenn Sie Weihnachtswäsche aus Leinen wählen möchten, haben Sie die Wahl aus Servietten, Kissenbezügen, Geschirrtüchern, Tischläufern, Tischsets, Schürzen und so weiter.

Wie kann der Weihnachtstisch mit Leinen dekoriert werden?

Um den Weihnachtstisch mit Leinen zu dekorieren, benötigen Sie eine Tischdecke aus Leinen, Servietten aus Leinen, einen Tischläufer aus Leinen sowie Tischsets aus Leinen. Die Servietten dienen dazu, die Dekoration stilistisch zu vollenden. Wenn Sie mehr Charakter wünschen, können Sie Kerzen und immergrüne Pflanzenzweige nutzen, um das Erscheinungsbild abzurunden.